Wir feiern 25 Jahre Freundeskreis PzAufklBtl 2


“ Wir sollten nicht trauern, dass es vorbei ist,

   sondern dankbar sein, dass es gewesen ist“

Mit diesen Satz nahm Oberstleutnant Bernhard Buhr-Bartelt als 13. und letzter Kommandeur, am 30.09.1996 Abschied vom Panzeraufklärungsbataillon 2.

Am 20.03.1996 wurde der Freundeskreis Panzeraufklärungsbataillon 2, bestehend aus 16 Gründungsmitgliedern, gegründet.


Von den seinerzeit 16 Gründungsmitgliedern sind noch 9 Kameraden Mitglied im Freundeskreis und (mehr oder weniger) aktiv. Die ersten Jahre verliefen eher etwas holperig. Der Freundeskreis hatte einen schweren Stand, denn im Jahr 1992, das Panzerbataillon 54 und die Fernmeldekompanie (Eloka) 947 wurden außer Dienst gestellt, gründete sich Truppenteil-übergreifend die Blücher-Kameradschaft Hessisch Lichtenau. Viele ältere aktive und pensionierte Feldwebeldienstgrade des Panzeraufklärungsbataillon 2 waren also zum Zeitpunkt unserer Gründung schon mehrere Jahre Mitglied in der Blücher-Kameradschaft und sahen nicht ein, warum sie in einem zweiten Traditionsverband Mitglied werden sollten. Entsprechend schlecht waren unsere Veranstaltungen in den Anfangsjahren besucht.

1. Treffen 1999
1. Treffen 1999

Parallel dazu hatten sich einige ehemalige Panzeraufklärer zum Arbeitskreis Ehemaligentreffen zusammen gefunden. So wurde am 28.08.1999 das erste Ehemaligentreffen PzAufklBtl 2 organisiert und durchgeführt. Als Vorsitzender des Freundeskreises und an maßgeblicher Stelle (TStOffz und KasKdt) im PzArtBtl 2 eingesetzt, konnte ich den Kommandeur des Bataillons überzeugen, die Organisation des Ehemaligentreffens nach Kräften zu unterstützen.

8. Ehemaligentreffen2012
8. Ehemaligentreffen2012

So folgten bis zur Schließung der Blücher-Kaserne im Dezember 2006 vier weitere Ehemaligentreffen in der Blücher-Kaserne mit Unterstützung des Panzerartilleriebataillons2. Es folgte die Teilnahme am Hessentag Mai/Juni 2006.

Ab 2008 fanden die Ehemaligentreffen im Bürgerhaus Hessisch Lichtenau statt. Die Mitglieder dieses Arbeitskreises sind inzwischen alle dem Freundeskreis beigetreten und helfen bis heute kräftig mit, wenn es um die Vorbereitung und Durchführung der Ehemaligentreffen geht. Es sollten viele weitere Veranstaltungen folgen.

Seit 2012 befindet sich im ehemaligen Sanitätsgebäude ein Tradition -und Besprechungsraum.

Für die Statistiker unter uns, in der u.a. Tabelle findet Ihr die Teilnehmerzahlen der Ehemaligentreffen:

13.Winterwanderung 2019
13.Winterwanderung 2019

Neben den Ehemaligentreffen gibt es 2 Veranstaltungen, die wir regelmäßig durchführen. 13 Winterwanderungen wurden durchgeführt, meist von Hessisch Lichtenau zur Exberghütte auf dem hohen Meißner. Den Anstoß zur Winterwanderung gaben unsere Mitglieder Ralph Biehl und Walter Franz. Die beiden haben eine Wanderung von Hessisch Lichtenau zur Exberghütte gemacht und danach beschlossen, dass diese Veranstaltung für den Freundeskreis angeboten werden sollten. Der Erfolg gibt ihnen Recht.

6.Sommerwanderung 2019
6.Sommerwanderung 2019

7 Sommerwanderungen wurden durchgeführt mit unterschiedlichen Zielorten.

Die Sommerwanderung geht zurück auf einen Einwand unseres Mitgliedes Rudi Diederich. Er meinte, als aktiver Soldat sei er oft genug bei Wind und Wetter im Gelände gewesen. Deshalb wollte er eigentlich lieber im Sommer wandern. Folgerichtig hat er auch gleich die erste Sommerwanderung erkundet und organisiert. Beide Wanderungen machen auch in kleiner Besetzung viel Spaß, man wird körperlich gefordert und freut sich auf die Entspannung am Ziel bei guten Gesprächen, leckerem Essen und kühlen Getränken.

Für 25 Jahre Freundeskreis Panzeraufklärungsbataillon 2 werden wir keine extra Veranstaltung organisieren. Aber bei unserer Mitgliederversammlung, voraussichtlich am 24. März, unserem Spargelessen am 23. April und beim

12. Ehemaligentreffen am 18. September werden wir auf dieses Thema eingehen.

Auf ein gesundes Wiedersehen, mit kameradschaftlichen Grüßen

 

Bernd Quittkat 1. Vorsitzender



----------------------------------------

Unsere Sponsoren


----------------------------------------


          Stammtisch

        Wegen Corona

    noch keine Termine

Beitrittserklärung_neu_30.01.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.7 KB
Neue Satzung_Februar 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.8 KB

----------------------------------------


     Besucherzähler


----------------------------------------